Gemeinsam lässt sich mehr bewegen!

Als eine von rund 40 Biologischen Stationen in NRW verstehen wir uns als Bindeglied zwischen ehrenamtlichen und amtlichem Naturschutz.
Gefördert wird unsere Arbeit durch das Land NRW, den Ennepe-Ruhr-Kreis und dem Regionalverband Ruhr.
Bei allen unseren Projekten arbeiten wir eng mit den zuständigen Behörden und  verschiedenen Verbänden und Vereinen im Ennepe-Ruhr-Kreis zusammen.